HÄUFIG GESTELLTE FRAGEN

Benötige ich einen Sportbootführerschein?
Für einige Boote, wie z. B. unsere Sloep mit 40 PS, ist ein Sportbootführerschein erforderlich. Sie können jedoch auch verschiedene Boote ohne vaarbewijs, enige vaarervaring is dan wenselijk.

Ab welchem Alter kann ich ein Boot mieten?
Das Mindestalters des Hauptmieters beträgt 25 Jahre. Wir bitten Sie uns Ihren Ausweis bei Ihrer Ankunft zu zeigen. Der Hauptmieter muss bei der Reservierung jederzeit auf dem Wasser dabei sein.

Ist es möglich, außerhalb der Zeitblöcke ein Boot zu mieten?
Nein, das ist leider nicht möglich. Wenn Sie hierzu noch Fragen dazu haben oder zu einer anderen Ablehnung bei einer Reservierung, setzen Sie sich am besten telefonisch mit uns in Verbindung.

Wie kann ich bezahlen?
Sie können in bar oder mit Karte bezahlen. Auch die Kaution können Sie in bar oder per Karte hinterlegen. Bei Kartenzahlung der Kaution wird diese zurücküberwiesen. Beachten Sie dabei bitte, dass es ein bis zwei Tage dauern kann, bis der Betrag Ihrem Konto wieder gutgeschrieben wird.

Fallen neben der Miete irgendwelche zusätzlichen Kosten an?
Nein. Kraftstoff, Schwimmwesten und Revierkarten sind im Mietpreis inbegriffen (mit Ausnahme der 40 PS Sloep). Schwimmwesten und Revierkarten werden leihweise zur Verfügung gestellt. Bitte beachten Sie: Bei der Sloep mit 40 PS wird der Kraftstoff nachträglich abgerechnet.

Muss ich eine Kaution hinterlegen?
Ja, wir verlangen eine Kaution in Höhe von 150,- €. Darüber hinaus benötigen Sie einen Führerschein oder ein Ausweisdokument. Außerdem unterschreiben Sie ein Selbstbeteiligungsformular in Höhe von 500,00 € im Falle von Schäden an unseren oder anderen Booten, die Sie verursachen.

Was passiert, wenn an dem Tag, an dem ich das Boot miete, schlechtes Wetter herrscht?
Bentfield Sloepverhuur hat eine Schönwettergarantie! Unter einer der folgenden Bedingungen können Sie Ihre Buchung kostenlos verschieben:

  • Vorhersage von über einer Stunde Regen
  • Temperatur unter 10 Grad
  • Sturm mit Windstärke 5/6
  • Gewitter

Wie sieht es mit Partys auf dem Wasser aus?
Wir bitten unsere Mieter nicht an organisierten Festen auf dem Wasser, wie zum Beispiel dem Fuikdag, teilzunehmen. Sollten Sie an etwas teilnehmen wollen, müssen Sie dies mit Bentfield Sloepverhuur besprechen. Ihren Geburtstag, Ihr Jubiläum usw. können Sie mit Ihren Gästen auf dem Boot feiern.

Dürfen Hunde mit an Bord?
Nur wenn Sie eine Decke mitbringen, auf der Ihr Hund liegen kann. Bei eventuellen Schäden und/oder Verschmutzungen müssen Sie die Kosten tragen.

Wie kann ich am besten buchen?
Sie können sowohl über die Website, per E-Mail (info@bentfieldsloepverhuur.nl) als auch telefonisch (+31-(0)6-10312834) buchen.

Kann ich auch einen Geschenkgutschein von Bentfield erhalten?
Ja, Sie können auf Anfrage einen Geschenkgutschein erhalten. Sowohl digital als auch per Post. Den Gutscheinbetrag können Sie frei wählen.

Können wir unser eigenen Speisen und Getränke mitnehmen?
Ja, es steht Ihnen frei, Ihre eigenen Speisen und/oder Getränke mit an Bord zu nehmen. Sie müssen allerdings darauf achten, dass Sie das Boot immer sauber und aufgeräumt hinterlassen und alle Abfälle in den dafür vorgesehenen Abfallbehältern im Yachthafen entsorgen. Wenn an Bord Alkohol getrunken wird, muss der Bootsführer immer nüchtern bleiben und darf durch den Alkoholkonsum anderer Personen nicht beeinträchtigt werden.

Können wir mit einer größeren Gruppe zu Ihnen kommen?
Auf unsere Sloepen können maximal 12 Personen. Mehr Personen können nicht auf ein Boot. Sie können jedoch mehrere Sloepen kombinieren.

Wo finden wir Sie?
Unsere Adresse lautet: Palmbosweg 18 in Ermelo. Unsere Sloepen befinden sich jedoch im Jachthafen von Strand Horst. Wenn Sie in den Hafen kommen, gehen Sie nach links, bis es nicht mehr weitergeht. Sie sehen dann auf der linken Seite ein kleines weißes Büro.

Wo kann ich parken?
Außerhalb des Hafens können Sie kostenlos parken. Wenn Sie schlecht zu Fuß sind oder aus einem anderen Grund nicht (richtig) gehen können, wenden Sie sich bitte telefonisch an uns. Wir sorgen dann dafür, dass Sie mit einem Auto in den Hafen fahren können.

Wie steht es mit dem Alkoholkonsum bei der Bootsmiete?
Es ist wie beim Auto verboten, Sportboote von Bentfield unter dem Einfluss von Alkohol, Drogen und/oder Medikamenten zu führen. Der Steuermann des Sportboots muss zu dem Zeitpunkt, zu dem er das Sportboot steuert, nüchtern sein. Wenn Bentfield oder die Polizei feststellt, dass dies nicht der Fall ist, wird das Sportboot sofort ohne jegliche Form von Rückerstattung des Mietpreises und mit einer Strafzahlung in Höhe von 500 € zurückgeholt. Wir bitten auch die anderen Personen an Bord, nicht für eine Belästigung zu sorgen.

Wie können Sie uns erreichen?
Telefonisch und per E-Mail. Telefon: +31-(0)6-10312834. E-Mail: info@bentfieldsloepverhuur.nl